Am Donnerstag, den 18.10.2018, war ich mit meiner Klasse (5Ü) auf einem Ausflug zum „Tag der Lehre“ im MAK (Museum für angewandte Kunst), dort war es sehr interessant, ich habe sehr viele Informationen bekommen, die für mich wichtig waren. Dort gab es sehr viele Firmen (z.B. Ströck, T-Mobil, Der Mann, Bauhaus …), die Informationen über die verschiedenen Lehrberufe für Schüler hatten. Es waren auch sehr viele Schüler aus anderen Schulen da und ich habe ein paar Freunde von mir getroffen, die eine Lehre machen bei Spar, T-Mobil und Der Mann machen. Ich habe dort sehr viel Spaß gehabt, als ich meine Freunde aus der alten Schule wiedergesehen habe. Es gab dort auch sehr viele Plätze, wo man Sachen gewinnen konnte (z.B. Kopfhörer oder Schokolade). Zu Schluss haben wir Getränke und Brot oder Schokolade bekommen. (Link zum „Tag der Lehre“: https://www.tag-der-lehre.at/)

Amar Al Baghdade (5Ü)