Das von Mag. Joschika im vorigen Schuljahr initiierte Hip-Hop-Projekt musste 2020 wegen Covid mehrmals abgesagt werden. Die Sponsoren von OeAD genehmigten aber im Herbst, dass das Budget im laufenden Schuljahr genützt werden durfte. Ende Juni 2021 konnte das Projekt im Wahlfach ÜMA (MMag. Soyka) endlich nachgeholt werden. Dazu kam der eingeladene Beatboxing-Weltmeister Fii Michael Krappel (http://www.fii.at/) in die Schule. Zu dieser Zeit musste auch kein Mund-Nasenschutz mehr getragen werden. Die Schüler*innen entwickelten Sounds, Grooves,Texte, Raps und Moves, angeleitet von Fii Michael Krappel.

Auch den Schüler*innen hat es Spaß gemacht:

  • “Es war schön, weil der Künstler gut ist und Beatboxing kann.”

  • “Fii ist sehr sympathisch und freundlich.”

  • “Eine frohe Seele, sehr nett.”

  • “Ich habe Rap gelernt.”

  • “Wir haben miteinander Texte gereimt.”

  • “Am besten hat mir der Remix gefallen.”

  • “Ich will das auch machen.”